Süßes oder Saures?

 

Die SchülerInnen der 4. Klassen aus der EMS Neustiftgasse sind mit der Verkehrssituation vor ihrer Schule nicht zufrieden: die festgesetzte 30er Zone wird ihrer Meinung nach oft nicht eingehalten! Gemeinsam mit der Polizei kontrollieren sie die Geschwindigkeiten der Auto- sowie ZweiradfahrerInnen und belohnen richtiges Verhalten mit einem süßen Apfel und Geschwindigkeitsüberschreitungen mit einer sauren Zitrone. Sie erhalten dafür sogar seitens der VerkehrssünderInnen viel positives Feedback für ihren Einsatz!

 

Copyright 2017 MachMit! - Verein für Partizipation in zukunftsorientierten Gestaltungsprozessen
Stuckgasse 8/7-8, A 1070 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!