Selbstverteidigungskurs für die NMS Kenyongasse

Manchmal kommen Kinder im öffentlichen Raum in Situationen, in denen sie sich unbehaglich fühlen und sich nicht sicher sind, wie sie sich am besten verhalten sollen. Um solche Situationen souverän meistern zu können, kann ein Selbstverteidigungskurs helfen.

 

Diese Idee kam von 3 Mädchen aus der NMS Kenyongasse, deren Initiative allen Kindern der 1. Klassen einen Selbstverteidigungskurs mit dem Polizeisportverein ermöglichte - ein voller Erfolg!

 

Copyright 2017 MachMit! - Verein für Partizipation in zukunftsorientierten Gestaltungsprozessen
Stuckgasse 8/7-8, A 1070 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!